Dresdner FAU in Konflikt mit Berliner Firma

Aktuell befindet sich die FAU Dresden in einem Konflikt mit der City Aktiv GmbH um ausstehende Löhne für unseren Kollegen Vladimir im Rahmen der #Zahlt_endlich-Kampagne einzutreiben. Die FAU Dresden braucht jetzt einen langen Atem und eure Unterstützung. Unterschreibt die Petition, bindet das Webbanner auf euren Seiten ein, um die Petition zu bewerben. Im Anhang findet ihr außerdem Druckvorlagen und einen QR-Code um mehr Unterstützer_innen für den Konflikt zu werben. Vielen Dank für eure Solidarität!

(Kampagnenseite | Hintergrund)

ChefInnen die von Betrug an ihren ArbeiterInnen leben, wollen in der Regel auch damit durchkommen. Ein verlorener Fall könnte ihr gesamtes Geschäftsmodell ins Wanken bringen – unser erklärtes Ziel. Aus diesem Umstand erklärt sich auch die Hartnäckigkeit mit der manches Unternehmen gegen gewerkschaftliche Forderungen ankämpft.

[ssba]